Apotheke/ Drogerie

Die Apotheke - der Partner für Ihre Gesundheit

Die Vorläufer der Apotheke, wie wir sie heute kennen, waren häufig Gewürzhändler im arabischen Raum. Diese sind seit dem achten und neunten Jahrhundert historisch belegt. Im europäischen Raum waren die Klöster jene Orte, wo Mönche sich mit Heilkräutern und Heilpflanzen beschäftigten. Im 12 und 13. Jahrhundert wurde die Stellung im medizinischen System durch die "Medizinalordnung" festgelegt. Dabei wurde klar zwischen Ärzten und Apothekern unterschieden. Ärzten war es nicht erlaubt, als Apotheker aufzutreten. mehr lesen 

Warum ist die Apotheke so wichtig für einen?

Bei einem Spaziergang oder beim Einkaufen sieht man vielleicht eine Apotheke. Diese sind so gut wie überall vorzufinden. Doch nur die wenigsten hinterfragen dies. Denn viele wissen nicht, wie wichtig ein solches Geschäft ist. Besonders ältere Personen sowie Menschen, die krank sind, sind auf ein solches Geschäft angewiesen. Viele denken sich jedoch dabei, dass man dort hingeht, wenn man Medikamente kaufen muss, die man vom Arzt aufgeschrieben bekommen hat. Doch es gibt darüber hinaus auch andere Möglichkeiten, die einem vielleicht nicht sofort bewusst sind. mehr lesen